banner discord

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
TEST // LAST BASTION

TEST // LAST BASTION - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

Das wichtigste Vorweg: LAST BASTION macht Spaß. Das kooperative Vermöbeln der Monster erfordert strategisches Planen und auch etwas Würfelglück (das man aber durch Planung etwas abmildern kann).

Last BASTION hat dabei das Problem vieler Koop-Spiele: Es ist etwas anfällig für Alpha-Spieler, die gleich für die ganze Gruppe denken und alles alleine planen. Das ist allerdings spielgruppenabhängig und ist bei mir noch nicht vorgekommen. Meist werden unterschiedliche Spielzüge vorgeschlagen und diskutiert.

Genau wie sein Vorgänger GHOST STORIES ist LAST BASTION ein bockeschweres Spiel, das die Spieler vor immer neue Anforderungen stellt und erreichte Erfolge schnell wieder zunichte macht. Frusttoleranz sollten die Spieler also auch mitbringen, ein gemütlicher Spaziergang durch ein Verlies, bei dem man im Vorbeigehen dem Drachen den Schatz mopst, ist LAST BASTION definitiv nicht.

last bastion 20

Beide Spiele – LAST BASTION und GHOST STORIES – sind nahezu identisch, wobei ersteres meiner Meinung nach aber über die besseren Komponenten verfügt. Ich persönlich mag zwar das asiatisch angehauchte Setting von GHOST STORIES ein wenig lieber, als das generische Fantasyszenario, aber die Komponenten von LAST BASTION sind wirklich, wirklich schick. Letzten Endes ist es Geschmackssache, von welchem der beiden Spiele man sich zusammen mit ein paar Freunden den Hintern versohlen lässt.

Wer sich von den Anforderungen des Spiels nicht abschrecken lässt, findet mit LAST BASTION ein großartiges kooperatives Spiel mit vielen taktischen Entscheidungen. Der Wiederspielwert ist durch die unterschiedlichen Helden in Kombination mit den unterschiedlichen Tableaus sowie den verschiedenen Generälen sehr hoch.

last bastion 33

Absolut begeistert hat mich die Produktion, die nicht nur Wert auf hochwertige Komponenten legt, sondern auch Farbenblinde berücksichtigt hat. Sie sorgt auch dafür, dass ich nun LAST BASTION statt GHOST STORIES in meiner Ludothek habe. Ich persönlich brauche nicht beide Spiele in meiner Sammlung, da sie sich nahezu identisch spielen. Zwar gefällt mir das Setting von GHOST STORIES besser, da es sich nicht so generisch anfühlt. Trotzdem reicht das nicht aus, LAST BASTION macht das bei mir mehr als wett.

Wer also GHOST STORIES bereits besitzt, muss selbst entscheiden, wie wichtig die besseren Komponenten sind. Wer keines der beiden Spiele besitzt und kooperative Spiele mag, sollte dringend einen Blick auf LAST BASTION werfen.

 

Wertung zum spiel

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

 

Bilder vom Spiel

Tags: Action-Selection, 1-4 Spieler, Fantasy, Kooperativ

unser wertungssystem

unterstütze uns

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele