THE WALKING DEAD BOARD GAME: THE BEST DEFENSE // Bilder vom Spiel

THE WALKING DEAD BOARD GAME: THE BEST DEFENSE // Bilder vom Spiel

The Walking Dead Board Game: The Best Defense ist bereits 2013 erschienen und erhielt 2014 auch eine deutsche Version, die bei Kosmos erschienen ist. Wir haben die englische Version vorliegen. Das kooperative Spiel richtet sich an 1-4 Spieler, die vorzugsweise Fans der weltbekannten TV-Serie sind. Aktuell kostet die englische Version nur noch 15 € bei Amazon.

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

Bilder vom Spiel

 

 

Darum geht es im Spiel

Das Brettspiel The Walking Dead: The Best Defense ist ein kooperatives Brettspiel, bei dem die Spieler in die Rollen von Rick, Glenn, Daryl, Michonne und anderen Charakteren schlüpfen. Die Überlebenden müssen vier wichtige Orte vor den Wanderern verteidigen - die Farm, das Gefängnis, die Stadt und den Highway - um am Leben zu bleiben. Das Spielbrett wird für jedes Spiel nach dem Zufallsprinzip zusammengestellt, wobei für eine Variabilität der Standorte gesorgt wird; ein Ressourcendeck mit 25 Karten - das entweder Ausrüstung, Verbündete, Nahrung oder Munition enthält - wird nach dem Zufallsprinzip auf einen der Standorte gelegt.

Wanderer und andere Notlagen werden an verschiedenen Orten durch ein 48-Karten-Ereignisdeck (jede Karte ist einzigartig!) ausgelöst, das die Spieler aus jeder Runde ziehen. Sie müssen dann herausfinden, wie sie die Auswirkungen dieser Ereignisse minimieren können, indem sie Würfel verwenden, um Kämpfe aufzulösen und den Ausgang einiger Ereignisse zu bestimmen. Die Überlebenden können zusammenarbeiten, um ihre Kampffähigkeiten zu kombinieren oder sich aufteilen, um ein größeres Gebiet abzudecken. Wenn die Survivors die Walker nicht von einem Ort vertreiben, verlieren sie Ressourcen - und wenn ein Ressourcendeck zu Ende geht, verlieren die Spieler das Spiel. Daher müssen die Spieler die Walker in Schach halten, ohne selbst zu viele Ressourcen zu verbrauchen.

Im Gegensatz zu den meisten kooperativen Spielen, beinhaltet das Spiel The Walking Dead Board Game: The Best Defense eine Führungsrolle, die ein Spieler für eine oder mehrere Runden übernehmen kann. Jeder Spielercharakter verfügt über eine einzigartige Führungsfähigkeit, die einen Bonus bietet, solange dieser Charakter das Sagen hat.

Das Brettspiel The Walking Dead: The Best Defense umfasst zwei Spielmodi. Im "Anfänger"-Modus teilen die Spieler alle Informationen auf ihren Ereigniskarten, so dass der Anführer und die anderen alles, was im Spiel passiert, berücksichtigen können. Im "Experten"-Modus dürfen die Spieler ihre Ereigniskarten nicht teilen, was bedeutet, dass Anführer Entscheidungen treffen können, die für andere Spieler nachteilig sind - aber diese Spieler können dem Anführer trotzen (gegen Kosten) und ihre eigenen Züge machen. Warum sollten sie dies tun?

Zusätzlich zu dem bloßen Versuch, am Leben zu bleiben, hat jeder Spieler eine geheime Karte mit "Hintergedanken", die eine Mission für diesen Spieler festlegt. Wenn er diesen Auftrag erfüllt, erringt er einen Teilsieg, auch wenn die Survivors als Gruppe sonst verlieren würden. Die Karten mit dem "Äußeren Motiv" werden nur fortgeschrittenen Spielern empfohlen, die in ihren kooperativen Spielen ein wenig Konflikt mögen.

Tags: Horror, Zombies, Kooperativ, 1-4 Spieler, 45-60 Minuten

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.

Brettspiele günstig kaufen