Mindbug Beyond

Neue Stand-Alone-Erweiterungen „Mindbug Beyond“ können jetzt auf Kickstarter unterstützt werden

Bis zum 22. April 2023 haben Interessierte noch die Möglichkeit die Stand-Alone-Erweiterungen „Mindbug Beyond Evolution & Beyond Eternity“ auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter zu unterstützen. Bereits gegen Ende 2021 wurde der Vorgänger „Mindbug: First Contact“ des jungen deutschen Verlags Nerdlab Games rund im die Autoren Martin Hegen,  Christian Kudahl, Skaff Elias und Co-Autor Richard Garfield erfolgreich auf Kickstarter finanziert und fand seither viele Fans unter Liebhabern von kompetitiven Kartenspielen für zwei Personen. Nicht zuletzt wird der Einfluss von Richard Garfield besonders betont, gilt dieser doch als einer der erfahrendsten Spieleautoren und ist u.a. der Schöpfer der erfolgreichen Trading-Card-Games-Reihe „Magic: the Gathering“.  Einen ausführlichen Testbericht zu "Mindbug: First Contact" findest du HIER.

Wie schon der Vorgänger, versprechen die eigenständigen Erweiterungen den Spaß und die Vielfalt eines Trading-Card-Games in einem kleinen, kompakten Schachtelformat. Das Grundspiel „Mindbug: First Contact“ wird hierbei nicht benötigt, kann allerdings mit den neuen Erweiterungen kombiniert werden. Eine Partie soll weiterhin zwischen 15 und 25 Minuten dauern.

Die Pledge-Level für Einzelpersonen variieren zwischen 35€ - für das Grundset – und 90€ - für die Deluxe-Variante -  zzgl. 6 – 8 € Versand (es wird keine zusätzliche MwSt im Pledge Manager erhoben).

 

Darum geht es in dem Spiel

Mindbug kombiniert die Zugänglichkeit und Fairness eines einfachen Kartenspiels mit der strategischen Tiefe eines komplexen Strategiekartenspiels. Das Ergebnis ist ein geschicklichkeitsbasiertes Duell-Kartenspiel, das sich völlig anders anfühlen soll als alle anderen Kartenspiele, die man bisher gespielt hat.

Obwohl der Einstieg in Mindbug extrem einfach ist, soll dich das Spiel immer wieder mit neuen Herausforderungen und Kombinationen überraschen. Die einzigartige Mindbug-Mechanik erlaubt es dir, die Kreaturen deiner Gegner zu kontrollieren und führt zu einzigartigen Entscheidungsfindungen, die selbst erfahrene Kartenspiel-Veteranen dazu bringen, ihren traditionellen Spielstil anzupassen.

Die beiden eigenständigen Erweiterungen von “Mindbug Beyond” führen hierbei einige neue Mechanismen ein. Darunter sind u.a neue kartenspezifische Aktions- oder Boostfähigkeiten ("Action" & "Boost"). Weiterhin bieten manche Karten die Möglichkeit Kreaturen im Spielverlauf zu verstärken/weiterzuentwickeln (“Evolve”). Außerdem gibt es Karteneffekte, die ausgeführt werden, sobald Kreaturen im Ablagestapel liegen ("In discard pile").

 

Gameplay

 

 

Quellen (Stand: 10.04.2023):

Kickstarter

Nerdlab Games

BGG

Tags: 2 Personen, Duell, Kompetitiv, Kickstarter, Crowdfunding, Kartenspiel

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

Google Ads Anzeigenblock ohne Position