https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
Baron von Zom's Dice of the Undead

Baron von Zom's Dice of the Undead startet im Juli auf Gamefound

Der Kurzweiler Spieleverlag (KRZWLR) startete Mitte Juni 2023 die Preview für sein erstes Brettspiel „Baron von Zom’s Dice of the Undead“ auf Gamefound.com. Mitte Juli soll dann die eigentliche Kampagne auf der Crowdfundingplattform starten.

Das Erstlingswerk vom KRZWLR-Team Andreas Traxler, Johannes Deny und Stefan Höf ist ein Dice-Placement-Spiel für 2-4 Personen ab 8 Jahren mit einer Spielzeit von 30 – 50 Minuten – oder bis zur Verwesung.

 

BvZ Spielmaterial

 

Das sagt der Verlag zum Spiel

Baron von Zom und seine untoten Untertanen sind hungrig. Nur mit Hilfe fleißiger Würfelspieler und -spielerinnen können die Zombies das Portal zur Dimension der Lebenden durchqueren und sich endlich wieder richtig satt futtern. Wer zuerst zwölf Würfel mit der richtigen Zahl in der richtigen Farbe auf dem eigenen Spielbrett ablegen kann, öffnet das Portal. Als Belohnung winken frische Hirne!

 

BvZ Playerboard

 

Die Kampagne

„Baron von Zom’s Dice of the Undead“ enthält in der Grund-(Gore)-Version:

  • 4 zweilagige Spielbretter mit Zahnrädern
  • 48 bunte Würfel
  • 12 grüne Karten mit „Hirnlosen Regeln“, mit denen sich jede Runde anders spielt
  • 20 rote Karten mit „Untödlichen Ereignissen“
  • 13 Hirne
  • Würfelbecher
  • Spielregeln auf Deutsch und Englisch

Wem das noch nicht aufregend (oder auch gruselig) genug ist, kann eine Gamefound-exklusive „Go Wild!“ Erwachsenen Version inklusive Trinkbecher als Pledge-Variante wählen.

 

 

Quellen:

Pressemitteilung

Gamefound

Kurzweiler

YouTube

Tags: Dice-Placement, 2-4 Spieler, Crowdfunding

Ebenfalls interessant:

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele