„Ascending Empires: Zenith Edition“

Neuauflage eines 4X-Schnips-Spiels im Kennerbereich erscheint auf Deutsch

Strohmann Games hat eine weitere Neuankündigung für das aktuelle Jahr in petto. Mit „Ascending Empires: Zenith Edition“ soll nicht nur eine verbesserte Neuauflage des 2011 erschienenen „Ascending Empires“ erscheinen, sondern das Spiel selbst auch zum ersten Mal auf Deutsch erhältlich sein.

„Ascending Empires: Zenith Edition“ richtet sich an 1-4 Personen ab 10 Jahren und hat eine Spieldauer von 60-90 Minuten.

 

Darum geht es im Spiel

In dem 4X-Spiel „Ascending Empires: Zenith Edition“ erkundet (eXplore) ihr Planeten, indem ihr mittels Schnipsens eure Raumschiffe durchs Weltall schickt. Auf diesen neuen Planeten baut ihr eure Kolonien auf und aus (eXpand) und die dafür benötigten Rohstoffe ab (eXploit).

Damit eure Kolonie weiterwachsen kann, müsst ihr alle Feinde im Zaum halten (eXterminate). Wie ihr euch entwickelt entscheidet ihr dabei während des Spiels mit eurem Tech-Tree.

Im Vergleich zur Original-Version wurde v.a. am Spielplan gearbeitet. 2011 bestand dieser noch auch zusammengesteckten Papp-Teilen, die das Schnipsen stark beeinträchtig haben. In der neuen Version ist nun eine Neopren-Matte enthalten, womit dieses Problem nicht mehr bestehen sollte.

 

Wann kommt das Spiel

Für alle, die die englische Version von „Ascending Empires: Zenith Edition“ bevorzugen, könnte die bevorstehende Kickstarter-Kampagne von Play to Z (hier geht’s zur Kampagne) interessant sein (Start: 27.02.2024). Zeitgleich dazu möchte Strohmann Games eine vergünstige Vorbestellaktion im eigenen Shop anbieten.

Als Release-Zeitraum ist die SPIEL’24 in Essen geplant, wobei das laut Verlag aktuell noch nicht garantiert ist.

 

Quellen (Stand: 24.02.2024):

Pressemitteilung

Facebook

BGG

Kickstarter

Tags: 1-4 Personen, Schnipsspiel, Kennerspiel, Weltraum, Science Fiction

Ebenfalls interessant: