banner discord

CAPITAL LUX 2: GENERATIONS // kommt in die Spieleschmiede

Letztes Jahr wurde auf Kickstarter CAPITAL LUX 2: GENERATIONS von Aporta Games (THE MAGNIFICENT, SANTA MARIA) bereits erfolgreich finanziert. In der Spieleschmiede taucht die stand-alone Fortsetzung zu dem taktischen Kartenspiel aus dem Jahre 2016 jetzt bei den bestätigten Projekten in deutscher Version auf, allerdings noch ohne Starttermin.

Die Erweiterung der Designer Eilif Svensson und Kristian Amundsen Østby richtet sich an 1 bis 4 Spieler:innen ab 10 Jahren, die Spielzeit beträgt 15-40 Minuten.

 

Darum geht es im Spiel

Willkommen in Lux. Die vier Familien (die Spirituellen, Adligen, Wissenschaftler und Rebellen) lebten lange Zeit Seite an Seite. Aber mit neuen Generationen kommen neue Herausforderungen.

Der Kern des Spieles dreht sich um folgendes Dilemma: Spielst Du Deine Charakterkarten in Deiner Basis, um Punkte zu erhalten oder steuerst Du sie der Hauptstadt bei, um von ihren Kräften zu profitieren?

Am Ende jeder Runde darfst Du für keine Farbe einen höheren Gesamtwert in Deiner Basis haben, als der aktuelle Gesamtwert in der Hauptstadt. Jede Karte, die diese Grenze überschreitet, verlierst Du. Am Ende der dritten Runde geben alle Karten in Deiner Basis Punkte.

Das Spiel wird so zu einem Balanceakt auf Messers Schneide, bei dem immer gut abgewogen werden muss, welche Karten wohin gespielt werden. Sichere Dir so viele Punkte wie möglich, ohne die Begrenzung der Hauptstadt zu überschreiten!

CAPITAL LUX 2: GENERATIONS bietet das komplette Originalspiel mit überarbeiteten Regeln. Außerdem gibt es deutlich mehr Kräfte für die Hauptstadt einschließlich eines Mix & Match-Systems, das 256 mögliche Kombinationen für neue taktische Herausforderungen bietet.

Quellen:

BGG

Spieleschmiede (kommende Projekte)

Kickstarter

 

 

Tags: Karten draften, 1-4 Spieler, Crowdfunding, Kartenspiel

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns