Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen

Odyssey – Zorn des Poseidon erscheint beim Heidelberger Spiele Verlag

Odyssey – Zorn des Poseidon erscheint beim Heidelberger Spiele Verlag

„Odyssey – Zorn des Poseidon“ ist laut dem Heidelberger Spieleverlag in Kürze erhältlich. Darum geht es: Eine Flotte griechischer Schiffe will in die Heimat zurück kehren. Sie haben nur ein Problem: Poseidon, der Meeresgott hatte sich im zurückliegenden Krieg auf die Seite der Trojana geschlagen, die von den Griechen besiegt wurden. Nun will der rachsüchtige Gott, beziehungsweise ein Spieler, die Flotte an der Heimreise hindern.

Grundsätzlich hört sich das Spielprinzip vielversprechend an. Zwei bis fünf Spieler können an dem Spiel teilnehmen. Einer übernimmt die Rolle des Gottes Poseidon, der Rest versucht dem Gott zu entkommen und eine heilige Insel zu finden.

Das besondere bei diesem Spiel ist, dass es das Spielfeld gleich zwei mal gibt. Diese sind gegenseitig nicht einsehbar. Natürlich kennt nur Poseidon die Position der heiligen Insel, die auf seinem Plan eingetragen ist. Aber dafür weiß er nicht, wo sich die Schiffe gerade ganz genau bewegen. Er muss durch fragen herausfinden, was sie gerade sehen können.

Die mutigen Kapitäne hingegen navigieren fast Blind durch endlose Stürme und bekommen von Poseidon Fallen und Ablenkungen in den Weg geworfen. Nur wer seinen Verstand nutzt kann die Insel finden.

Generell hört sich das Spiel sehr spannend an. Das Prinzip alle gegen einen funktioniert schon seit Mister X bestens. Hier bemühen sich die Spieleentwickler zusätzliche Wiederspielwerte zu schaffen. Die Karten sollen variable sein und es gibt diverse Seeungeheuer, Leuchttürme, Mahlströme und diverse Spielvarianten sollen dafür sorgen.

Mit der richtigen Gruppe, können wir uns vorstellen, dass das Spiel durchaus Spaß machen wird. 

Das Spiel erscheint beim Heidelberger Spieleverlag und wird 34,95 € kosten. Es ist für 2-5 Spieler ab 13 Jahren. Eine Partie soll 30 Minuten dauern.

Quelle