Iki: Akebono

Erweiterung zu Iki in der Spieleschmiede gestartet

In der Spieleschmiede kann nun die erste Erweiterung zu dem Spiel "Iki - Die Handwerker und Händler von Edo" (wir berichteten) unterstützt werden. Die Erweiterung mit dem Titel “Iki: Akebono“ erweitert das Spielbrett und sorgt mit mehr Material für mehr Varianz.

 

Die Erweiterung

“Iki: Akebono“ führt einen neuen Ort ein, den es in Edo zu entdecken gibt: die Brücke von Nihonbashi, die die Hauptstraße erweitert und euch neue Möglichkeiten bietet. Ihr könnt an der Brücke anhalten, um berühmte Persönlichkeiten aus der Edo-Zeit (wie Hokusai Katsushika, Sanyo Rai oder Tokunai Mogami) zu treffen und mit den (von den Spielern und Spielerinnen gebauten) Schiffen im Fluss zu handeln.

Aufbau2

Die Akebono-Erweiterung bietet außerdem neue Charakterkarten, Gebäudekarten und neue Pfeifen-, Tabak- und Fischplättchen für mehr strategische Tiefe und Entscheidungsfindung.

 

Die Kampagne

Das Finanzierungsziel von 5.000€ wurde schon erreicht und die Kampagne läuft noch bis zum 1. Juni.

Für 30€ bekommt ihr die Erweiterung. Ein Paket, in dem das Grundspiel und die Erweiterung enthalten sind, könnt ihr für 75€ erwerben. Wollt ihr darüber hinaus noch ausreichend Kartenhüllen und ein X-Trayz Sortierschalen-Set, seid ihr mit 95€ dabei.

 

 

Quellen:

BGG

Spieleschmiede

Tags: 60-90 Minuten, Sets erstellen, 2-4 Spieler, Eurogame, Crowdfunding

Ebenfalls interessant:

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele

Google Ads Anzeigenblock ohne Position