Space Lane Trader

Prototyp | Space Lane Trader

Es ist bereits einige Jahrhunderte her, seitdem der erste Mensch den Mond betrat. Heute besiedeln wir die gesamte Galaxie. Es haben sich neue Regierungen gebildet, welche über einen oder gar mehrere Planeten herrschen und auch die Wirtschaft steht vor schwierigen Aufgaben. Teilweise sind ganze Planeten abgeschottet von Gütern, welche zum Fortbestand der Bevölkerung notwendig sind. Aus diesem Grund sind wir hier. Wir sind die "Space Lane Trader" und handeln mit unserer Fracht. Natürlich sind wir nicht die Wohlfahrt, weswegen wirtschaftliche Interessen ganz klar im Vordergrund stehen. Notfalls lassen wir uns auch zu illegalen Handlungen hinreißen, wenn der Preis stimmt. Das Leben könnte so einfach sein, wenn es nur nicht so viele von uns geben würde. Meine Torpedos jedenfalls sind stets einsatzbereit, falls sich ein Konkurrent in meine Geschäfte einmischen will.

 

Arctic Lynx Games hat uns einen Prototypen von „Space Lane Trade“ freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

 

 

Darum geht es in dem Spiel

"Space Lane Trader" ist ein Pick-up and Deliver Spiel aus der Feder von Jesper Bennhult und ist für 1-8 Personen ausgelegt. "Space Lane Trader" ist ab 12 Jahren geeignet und eine Partie dauert, laut dem Entwicklerteam ARCTIC LYNX GAMES, durchschnittlich 90-150 Minuten. Im März startet voraussichtlich die Kampagne zu "Space Lane Trader" auf Kickstarter, einer Plattform, auf der Projekte durch Crowdfunding finanziert werden. In dem Spiel schlüpfen wir in die Rolle eines Weltraumhändlers, mit dem Ziel so viel Geld, wie möglich zu erwirtschaften.

Dies gelingt uns, indem wir Güter kaufen und verkaufen oder Piraterie betreiben. Das Spiel endet meist, sobald eine Person die vorher festgelegte Menge an Geld erwirtschaften konnte.

 

space lane trader test 006

 

 

Das Schiff macht den Kessel-Flug in weniger als 12 Parsec

"Space Lane Trader" wird in Runden gespielt. Jede Runde beginnt die Person mit dem geringsten Kapital. Jeder "Space Lane Trader" und jedes Raumschiff besitzt asymmetrische Fähigkeiten, mit Vor- und Nachteile. Eine Runde endet, nachdem die Person alle Bewegungspunkte ausgegeben hat, kein Geld mehr besitzt oder nichts weiter tun möchte.

Bewegen: Auf dem Raumschiff sind die Bewegungspunkte abgebildet. Bewegt wird sich über die weißen Striche, die die Space Lanes darstellen sollen. Pro Strich wird ein Bewegungspunkt ausgegeben. Die Planeten zählen nicht zu der Bewegung dazu, wenn nicht auf ihnen gelandet wird.

 

space lane trader test 004

 

Auf einem Planeten zu landen, stellt ein Risiko für die Raumschiffe dar, weshalb je nach Farbe des Planeten, eine Eventkarte gezogen wird. Gelbe Planeten bergen ein höheres Risiko als Grüne, gehen allerdings auch mit einer erhöhten Chance auf Profit einher. Sollte auf den Eventkarten das Kontrollsymbol aufgedruckt sein, wird Schmuggelware kontrolliert. Besitzt die Person illegale Fracht, so muss diese sofort abgegeben werden.

Darüber hinaus erhalten die Personen in der Regel Erfahrungspunkte nach der Abhandlung einer solchen Karte. Diese können genutzt werden, um die Flugfähigkeit, die Traglast, die Spezialfähigkeiten oder den Angriff zu verbessern.

Nach dem Landen auf einem Planeten ist auf dem Spielbrett abgedruckt, welche Ressourcen verkauft und welche gekauft werden. Um eine Ressource zu kaufen, wird zunächst entschieden, ob die Ressource illegal geschmuggelt wird oder legal über eine Zulassung gekauft wird. Die Zulassung kostet, je nach Planetenfarbe, unterschiedlich viel Geld, kann allerdings das gesamte Spiel für diese Ressourcenart genutzt werden. Als Ressourcenarten stehen den "Space Lane Trader"n Öl, Eisen, Pflanzen und ähnliche Waren zur Verfügung. Verdeutlicht wird dies durch die weißen Würfel auf einem Planeten. Wird also eine Zulassung und eine Ressource gekauft, wird der Preis bezahlt, welcher auf dem Spielfeld aufgedruckt ist. Die Anzahl gekaufter Ressourcen wird auf die entsprechende Zulassung gesetzt, um anzuzeigen, um welche Art von Ware es sich handelt. Der Cargo gibt dabei an, wie viele Ressourcensteine gleichzeitig transportiert werden können

 

space lane trader test 007

 

Zusätzlich kann auf einem Planeten, der einen Händler oder eine Raumschiffswerft besitzt, Upgrades und neue Schiffe gekauft werden. Zusätzliche Erfahrungspunkte können auf Planeten mit Forschungssymbolen erhalten werden.

Der Angriff ist eine weitere Möglichkeit, um anderen "Space Lane Trader" zu stören. Hierfür wird ein 6-seitiger Würfel geworfen und die aufgedruckte Stärke des Schiffs und alle Modifikatoren addiert. Ebenso geschieht dies für das verteidigende Schiff. Ist der Angriff höher als die Verteidigung, erhält der Angreifer 2 Ressourcenwürfel vom Verteidiger oder 2 Trümmerkarten vom Trümmerdeck. Trümmerkarten können Upgrades oder spezielle Ressourcen enthalten, die auf Planeten verkauft werden können.

Waren alle Personen am Zug, kommt es zur Aufräumphase. Hier werden die Angebot- und Nachfrageleisten verschoben. Wurde eine Ware auf einem bestimmten Planeten verkauft, so verschiebt sich die Leiste ganz nach links, sodass erstmal alle Ressourcenarten auf diesem Planeten zunächst zum einfachen Satz verkauft werden können. Waren, die nicht verkauft wurden, steigen in ihrer Nachfrage um einen Platz nach rechts, sodass sie bis zum zweifachen Preis verkauft werden können. Bestimmte Karten des Eventdecks können die Nachfrage an verschiedenen Ressourcen ebenfalls verändern.

Sobald eine Person das vorher bestimmte Kapital besitzt, gewinnt sie "Space Lane Trader".

 


 

jesper meine meinung überschrift

 

 

Zunächst möchte ich an dieser Stelle erneut betonen, dass es sich um einen Prototyp handelt. Das Material als auch die Spielmechaniken, wie auch Regeln, Werte und Kartentexte sind Work-in-Progress und werden vermutlich im Laufe der Kampagne und der Entwicklungszeit angepasst.

"Space Lane Trader" verspricht spannende, schnell erlernte Weltraumaction, gepaart mit Wirtschaftsstrategie. Lohnt sich das Spiel wirklich oder entpuppt sich "Space Lane Trader" doch als ein Griff ins Weltraumklo?

 

space lane trader test 005

 

Zu Beginn möchte ich, wie gewohnt, auf das Material eingehen. Trotz der Tatsache, dass es sich um einen Prototyp handelt, haben die Entwickler hier ganze Arbeit geleistet. Die Miniaturen der Raumschiffe sind gut gestaltet und die einzelnen Komponenten sind qualitativ bereits sehr hochwertig produziert worden. Das Cover und einige Karten sind bereits illustriert, lediglich die Schiffupgrades könnten etwas aufgehübscht werden.

Das Spiel selbst ist mechanisch wenig anspruchsvoll. Dies ist nicht negativ gemeint, denn hierdurch entsteht ein angenehmer Spielfluss. Die beteiligten Personen verinnerlichen schnell die überschaubaren Regeln, wodurch die Downtime vermindert wird. Gerade in voller Besetzung entfaltet das Spiel seine wahre Stärke. Zu zweit kommen sich die Spieler und Spielerinnen wenig in die Quere.

Die Charaktere spielen sich alle etwas unterschiedlich, was den Wiederspielwert erhöht und zum Austesten neuer Strategien anregt. Mein persönliches Highlight jedoch stellen die Event- und Trümmerkarten dar. Diese verleihen dem Spiel ein unglaublich immersives Gefühl. Ob sich dieses Gefühl auch weiterhin aufrechterhalten lässt, sobald alle Karten mehrfach durchgespielt worden sind, kann ich an dieser Stelle noch nicht beurteilen. Ich persönlich hoffe, dass weitere Event- und Trümmerkarten im Laufe der Kampagne dem Spiel hinzugefügt werden.

 

space lane trader test 003

 

Geplant ist es, dass einige Szenarien das Spiel zusätzlich aufwerten. Im Zuge dieser Szenarien wird es ebenfalls möglich sein, unterschiedliche Sektoren zu bereisen. Diese Sektoren werden als zusätzliche Spielpläne im Spiel enthalten sein. Hier wird es den Personen ermöglicht, zwischen den Sternen zu reisen, neue Gefahren zu meistern oder gar über Wurmlöcher an entlegene Orte zu gelangen.

"Space Lane Trader" macht bereits jetzt vieles richtig. Einige Dinge, wie das Verrücken der Angebots- und Nachfragetabelle, können, wie ihr vielleicht aus meinen verzweifelten Erklärungsversuchen aus dem Vortext entnehmen könnt, etwas kleinteilig und mühsam wirken. Ich bin mir jedoch sicher, dass dies kein großes Hindernis für die meisten von euch darstellen wird.

Mich konnte "Space Lane Trader" überzeugen. Schaut deshalb bei der Kickstarter Kampagne vorbei. Ein genauer Termin ist bislang noch nicht bekannt. Hier ist der Link zur Preview Seite des Projektes: Link.

 

 

 

 

discord banner test

 

Bilder zum Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Test | Founders of Teotihuacan +

    Es braucht keine Zeitreise, um bei der Erbauung einer der großartigsten Städte von Mesoamerika der pre-kolumbianischen Zivilisation dabei zu sein. Im Wettbewerb mit den anderen Architekten gilt es, sich durch Weiter Lesen
  • SPIEL'22 | Halle 1: Aussteller und Neuheiten +

    Die SPIEL'22 findet vom 5.10. bis zum 9.10.2022 statt. Hier findest du die Aussteller in Halle 1. Wie alle Hallen ist diese sicherlich einen Besuch wert! Weiter Lesen
  • Everdell: The Complete Collection | erscheint im Oktober +

    Im Oktober soll mit „Everdell: The Complete Collection“ eine gigantische Kollektion für das beliebte Kartenspiel erscheinen. Vorbestellungen für die englische Version sind bereits möglich, ob und wann es eine deutsche Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: Pick up and deliver, Prototyp, Crowdfunding

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele