Murder/Mystery

50 CLUES // Bilder vom Spielmaterial

50 CLUES // Bilder vom Material
 

Mit 50 CLUES bringt der dänischer Verlag NORSKER GAMES ein weiteres EXIT-Spiel ins Rennen um die Gunst der Spieler und Spielerinnen. Auch wenn die Mechanik des Spiels ein wenig an die DECKSCAPE- und UNLOCK-Spiele erinnert, haben sie ein entscheidendes Alleinstellungsmerkmal - die Geschichten, die in den Spielen erlebt werden können, sind düster und schrecken auch vor blutigen Momenten nicht zurück. So wird gleich im Erklärvideo die Leiche eines Kindes gefunden und in einem verfügbaren Demospiel mit dem Namen THE HOME TEMPLE, müssen u.a. Leichen untersucht werden, um das Spiel zu beenden. 

ADVENTURE GAMES // Die Vulkaninsel für Oktober angekündigt

ADVENTURE GAMES // Die Vulkaninsel für Oktober angekündigt

ImOktober 2019 zurSPIEL’19 soll ein neuer Teil derADVENTURE GAMES beimKosmos Verlag erscheinen. NebenPhil Walker-Harding und Matthew Dunston gesellt sich noch derAutor Chihiro Mori als Kreativer Schöpfer des Spiels dazu. Wie schon die sehr guten ersten beiden Teile (hier ist unser Test dazu) ist auch der dritte Teil für1-4 SpielerInnen diekooperativ zusammenarbeiten müssen.

ADVENTURE GAMES // Die Vulkaninsel jetzt verfügbar

ADVENTURE GAMES // Die Vulkaninsel jetzt verfügbar

Der neue Teil derADVENTURE GAMES Serie ist nun beimKosmos Verlag erschienen. NebenPhil Walker-Harding und Matthew Dunston gesellt sich noch derAutor Chihiro Mori als Kreativer Schöpfer des Spiels dazu. Wie schon die sehr guten ersten beiden Teile (hier ist unser Test dazu) ist auch der dritte Teil für1-4 SpielerInnen diekooperativ zusammenarbeiten müssen.

DETECTIVE // L.A. Crimes - Bilder vom Spielmaterial

DETECTIVE // L.A. Crimes - Bilder vom Spielmaterial

Für „Detective: Ein Krimi-Brettspiel“ ist nun die Erweiterung „L.A. Crimes“ verfügbar und wir haben schon einmal Bilder vom Spielmaterial gemacht. Wer "Detective" bereits kennt, wird sich sofort zurecht finden. Das Spielmaterial lässt sich in der Verpackung des Grundspiels unterbringen. "L.A. Crimes" bietet drei neue Fälle, die jeweils wie beim Grundspiel 120-180 Minuten Spielzeit beanspruchen werden. 

DETECTIVE // L.A. Crimes ist ab sofort verfügbar

DETECTIVE // L.A. Crimes ist ab sofort verfügbar

Für „Detective: Ein Krimi-Brettspiel“ ist nun die Erweiterung „L.A. Crimes“ verfügbar. Diese bietet drei neue Fälle, die jeweils wie beim Grundspiel 120-180 Minuten Spielzeit beanspruchen werden. Die Erweiterung stammt von Ignacy Trzewiczek und  neu hinzugestoßen ist Mateusz Zaród. Beim Grundspiel waren noch zwei andere Autoren mit am Werk. Der UVP liegt bei knapp 30 €.

DETECTIVE STORIES // Zwei neue Fälle bald im Handel

IDVENTURE // Zwei neue Fälle für 2019 angekündigt

Die Fälle „Antarktis Fatale“ und „Das Versteck des Goldgräbers“ sind planmäßig auf dem Weg in das Lager von Asmodee Deutschland. Die iDventure Krimi-Spielserie wird mit den zwei Spielen fortgeführt. Das Kooperative Krimi-Spiel für 1-6 Spieler bietet immer wieder unterschiedliche Fälle, die in der Regel 90-180 Minuten Spielzeit beanspruchen. 

IDVENTURE // Zwei neue Fälle für 2019 angekündigt

IDVENTURE // Zwei neue Fälle für 2019 angekündigt

Die Fälle „Antarktis Fatale“ und „Das Versteck des Goldgräbers“ sollen im zweiten Quartal 2019 die iDventure Krimi-Spielserie fortführen. Das Kooperative Krimi-Spiel für 1-6 Spieler bietet immer wieder unterschiedliche Fälle, die in der Regel 90-180 Minuten Spielzeit beanspruchen.

MYSTERY HOUSE // Bilder vom Spiel

MYSTERY HOUSE // Bilder vom Spiel
 

MYSTERY HOUSE von Antonio Tinto, einem der Co-Autoren von TERRAMARA, ist ein Escape Room-Spiel, das es tatsächlich schafft, sich von anderen Titeln dieser Art klar abzuheben. Der Clou bei dem Spiel ist, dass es ein dreimensionales Szenario erschafft, indem die Spielbox als Spielfeld hergenommen wird. Die SpielerInnen schauen durch Fenster an der Außenseite in die Box und mit Hilfe einer App gilt es, Rätsel zu lösen. Durch das Einsetzen von Trennern entsteht so für jedes Szenario ein neues Innenleben, das durch Entfernen von Trennern Geheimnisse Preisgeben kann.

 

MYTHOS TALES // Erweiterung Expedition ohne Gesicht verfügbar

MYTHOS TALES // Erweiterung Expedition ohne Gesicht verfügbar

Für 5 € ist eine kleine Erweiterung erschienen, die das Spiel „Mythos Tales“ um eine neue Geschichte erweitert. Bei Expedition ohne Gesicht handelt es sich um eine Sonderermittlung zu "Mythos Tales". Das Grundspiel wird zum Spielen benötigt. Anders als bei den Ermittlungen im Grundspiel ist keine Zeitung beigelegt. Dieser Fall kann beliebig in die Chronologie des Grundspiels eingeschoben werden und wandelt das Spielprinzip an einigen Stellen leicht ab.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Willkommen in der Welt von H.P. Lovecrafts Arkham in den 30ern. In Expedition ohne Gesicht erbittet Dr. Henry Armitage, Chefbibliothekar der örtlichen Miskatonic-Universität, ein weiteres Mal eure Hilfe, um einem Mysterium auf den Grund zu gehen. Menschen verschwinden spurlos, und gleichzeitig gibt es Berichte über Sichtungen, die in Armitage beunruhigende Erinnerungen an seine kürzliche Expedition in die Antarktis wecken. Ein weiteres Mal müsst ihr Spuren folgen und Erkundigungen einholen, ohne dabei durch die gewonnenen Erkenntnisse vollständig den Verstand zu verlieren. Doch wem soll man vertrauen, wenn nicht sich selbst?

TEST // Chronicles of Crime

Meinung: Chronicles of Crime – Erster Eindruck

Im Rahmen des Corax Tag 2018 konnten Besucher die kommende Neuheit von Corax Games anspielen. Eine finale Vorabversion hatte es leider nicht mehr rechtzeitig nach Deutschland geschafft, doch auch mit einem Print and Play funktionierte es sehr gut.

TEST // Detective

TEST // Detective

Portal Games hat mit Detective ein viel gefragtes Spiel veröffentlicht. Dieses bietet eine besondere spielerische Erfahrung, die es so zuvor noch nicht gab. Das Spiel lässt mit 1-5 Spielern spielen und bietet genug Material für fünf volle Spielabende. Doch was taugt das Spiel?

TEST // Escape Tales: The Awakening

TEST // Escape Tales: The Awakening

Nachdem Samuels Ehefrau Jennifer vor 5 Jahren viel zu früh gestorben ist, droht nun auch noch seine Tochter Lizzy ihrer Mutter zu folgen. Welcher Vater würde nicht alles unternehmen, um dies zu verhindern? Kein Rätsel ist zu schwer, um es nicht knacken zu können, kein Ritual erscheint zu gefährlich, um es nicht durchzuführen. Die SpielerInnen schlüpfen in „Escape Tales: The Awakening“ in die Rolle des leidgeprüften Vaters und es stehen knifflige 3-5 Stunden Spiel vor ihnen, in denen sie auf dem Weg zur Vollendung eines Rituals einige Kopfnüsse zu knacken haben.

TEST // Holding On - Das Leben des Billy Kerr

TEST // Holding On - Das Leben des Billy Kerr
Als Billy Kerr auf der Palliativstation ankommt, ist nur wenig über ihn bekannt. Auf einem Flug von Sydney nach London erlitt der 60-jährige einen Herzanfall und nun liegt es an dir und deinem Pflegeteam, ihm die restlichen Tage auf diesem Planeten so angenehm wie möglich zu gestalten. Du merkst schon bald, dass hinter dem mysteriösen Mann eine interessante Geschichte zu stecken scheint, von der du möglichst viel erfahren möchtest.

TEST // Sherlock

TEST // Sherlock

Ihr denkt, ihr seid so smart wie Sherlock Holmes und könnt Informationsschnipsel in gleicher Weise zusammensetzen wie er? Und ihr glaubt weiter, dass ihr dadurch ein Gesamtbild erhaltet, das anderen verborgen bleibt? Sollte die Antwort ein eindeutiges JA sein, dann seid ihr bei den „Sherlock“-Deduktionsspielen genau richtig. Aber selbst wenn ihr euch nicht sicher seid, wie gut eure Spürnase ist, sind die 4 derzeit verfügbaren Spiele der „Sherlock“-Reihe einen kombinierenden Blick wert.

TEST // Sherlock ("2. Staffel")

TEST // Sherlock ("2. Staffel")

Erneut werden Freunde und Freundinnen von Deduktionsrätseln bei SHERLOCK dazu eingeladen, auf nun nicht mehr ganz so neue Art und Weise Fälle zu lösen. Inhaltlich geht es diesmal in DER PATE um einen verstorbenen Familienpatriarchen, um den Ausbruch eines Feuers in DAS LABOR sowie den Überfall auf ein Juweliergeschäft mit 13 GEISELN.

TEST // Villen des Wahnsinns (2. Edition)

Test: Villen des Wahnsinns - ein Ausflug in den Schrecken

“Villen des Wahnsinns” ist in der zweiten Edition erschienen. Das Spiel ist erstmals 2011 erschienen. Ende 2016 erschien dann die 2 Edition. Dabei ist der Unterschied der Version eklatanter als üblich, da der Spielleiter durch eine App ersetzt wurde. Wir haben uns auf den Weg in die Schrecken gemacht, die die Besucher der Villen des Wahnsinns erwartet.

Brettspiele günstig kaufen